Wichtig!!! Nutzen Sie unsere Hinweise unter "So schützen Sie sich" vor Schadware.

TeleBilling Ltd. die Abzocke der besonderen Art

 

TeleBilling Ltd. die neue und unerhörte Abzocke mit angeblichen Telefonsex oder dubiosen Erotikangeboten welche sehr fragwürdig sind.

Oft rufen kriminelle mit teilweise ungültigen Rufnummer an. Wenn Sie diese dann zurückrufen haben die kriminellen dann Ihre Rufnummer und können diese weiter benutzen und an Ihrer Daten zu gelangen.

Hinweise: Rufen Sie niemals auf entgangene Anrufe zurück! Sollten Sie einen Rechnung oder Mahnung von TeleBilling LIMITED bekommen zahlen Sie auf keinen Fall! Schreiben Sie immer einen Widerruf ohne Rechtspflicht! Zeigen Sie die Angelegenheit bei der Verbraucherzentrale und der Bundesnetzagentur an!

Zahlen Sie niemals aus Scham für Angebote die Sie niemals in Anspruch genommen haben. Zudem ist Telefonsex-Angebote oder Porno Sex Angebote nur über 0900 Rufnummern die seriöse Angebote.

Haben Sie Fragen oder benötigen Hilfe zum Thema TeleBilling Ltd. posten Sie unten Ihr Anliegen.

2 Gedanken zu “TeleBilling Ltd. die Abzocke der besonderen Art

  1. Bei der TELEBILLING LIMITED handel es sich um ein Geflecht von merkwürdigen Firmen von Alexander Robson und David Larner. Laut Domain Registration stecken da weitere Personen drin. Die Spur führt von Krefeld über Bayern und natürlich über die englische Gesellschaft Ldt.

    Liste: http://companycheck.co.uk/company/05020874/TELEBILLING-LIMITED/directors-shareholders

    Direktor: Alexander Robson

    TYPE-T COMMUNICATIONS LIMITED
    MEDIA 247 LIMITED
    DUNG BEETLE LIMITED
    MAD MOOSE LTD
    ZIT MAGAZINES LIMITED
    TELEBILLING LIMITED
    TELEBILLING LIMITED
    CARD SYSTEMS LIMITED

    Direktor: David Larner

    PROCOL UK LTD
    LADYBIRD SOLUTIONS LIMITED
    FIRSTSOUND LIMITED
    TELEBILLING LIMITED
    CARD SYSTEMS LIMITED

    Grüße Holger

  2. Hallo,

    möchte mitteilen, dass ich soeben auch in die „Falle“ getappt bin.
    Hatte letzte Woche Samstag eine Freunschaftschaftsanfrage per SMS auf mein Pre-Paid Handy bekommen. DUMMERWEISE stand ich unter Stress und beantwortete die SMS mit der Bitte mich nicht weiter zu belästigen. Darauf hin bekam ich plötzlich eine SMS ich wäre PREMIUM_Mitglied für 49,95 € geworden. Darauf folgten, SMS mit eindeutig pornographischen Inhalt, auf die ich nicht mehr reagierte. Heute, Freitag folgten 2 Rechnungen in Höhe von 49,95 € von International Billing Services Ltd. aus Stuttgart. Werde unverzüglich Widerruf einlegen u.diesen Fall der Bundesnetzagentur u. Verbraucherzentrale melden.

    Hoffe, dass andere nicht auf diese Abzocke reinfallen und dass diese Bet++++ bald gefasst werden.

    MfG

    Dave

    Hoffe, dass das hilft, den dubiosen Macher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.