Wichtig!!! Nutzen Sie unsere Hinweise unter "So schützen Sie sich" vor Schadware.

Phishing bei Yahoo

 

Immer wieder werden in letzter Zeit Yahoo Konten gehackt. Wie dies passiert möchten wir an dieser Stelle mal etwas genauer erläutern. Yahoo sendet normalerweise keine „Timeout“ Meldung per E-Mail. Die Betrüger schon!

Die Phishing Falle bei Yahoo
Die Betrüger senden eine E-Mail mit einer Timeout Meldung, auf diesen sollen Sie mit Ihrem Passwort antworten oder dies in eine Formular eingeben. Schon hier sollte es dem vorsichtigen User komisch vorkommen.

Beachten Sie folgendes: Kein bekannter Mailanbieter würde so eine Meldung versenden. In der Regel werden Sie ausgeloggt und müssen sich neu einloggen. Denn wären Sie tatsächlich ausgeloggt könnten Sie diese Mail nicht empfangen!

Sicherheitsregeln

Geben Sie nie Passworte irgendwo ein sondern nur auf der ofiziellen Loginseite des jeweiligen Anbieter. Im zweifel geben Sie einfach die URL direkt neu in der Statusleiste ein.

Wer steckt dahinter?

Aktuell stecken hinter diesen Phishing Attakken die Nigeria-Connection.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.